Wenn Sie mit dem eigenen Bus anreisen, bietet es sich an, eine kurze Stadtrundfahrt mit einem anschließenden Altstadtrundgang zu kombinieren. Die Stadtrundfahrt vermittelt einen ersten Überblick über die Topografie, den Weinbau und die Lage der berühmten Baudenkmäler der Stadt. Zur genaueren Erkundung der Altstadt verlassen wir den Bus und genießen zunächst das wunderschöne Panorama von der Alten Mainbrücke, der ältesten vollständig in Stein errichteten Brücke in Deutschland. Anschließend tauchen wir in die Gassen der Altstadt ein und sehen uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an. Sie erfahren Wissenswertes über Rathaus, Kiliansdom, Neumünster, Lusamgärtchen, Falkenhaus, Marienkapelle und den ältesten Weingasthof “Zum Stachel”. Natürlich kommen dabei die Geschichten über Würzburg und seine bedeutenden Persönlichkeiten nicht zu kurz.

Dauer der kombinierten Tour: 2 – 2,5 Stunden